Sonntag, 3. März 2024

Zeit ... wird ... Staub ... wird ... porös ...

Samstag, 2. März 2024

Neu treiben Wünsche die Menschen an, nicht mehr Interessen. Der Unterschied? Wer sich für Literatur interessiert, schätzt sie auch, wenn sie mal schwierig ist – zu lesen und/oder zu schreiben. Wer sich nur wünscht, wie es sein soll, hört schnell mal auf oder weicht auf seltsame Methoden aus.

Montag, 26. Februar 2024

Suhrkrampf.
Suhrkampf!
Er: Schwachstromapparaturenreparaturenlehre – das können die doch nie sagen! 
Sie: Aber schreiben! 
Das einfache Schweizer Volk: Hah!
Die Abgänger jenes Instituts: So intelligente Typen, die nicht merken, dass was falsch ist, wenn sie schreiben, Guy de Maupassant sei damals in der Rue de Maupassant geboren worden ...
Abendteuerland.

Montag, 19. Februar 2024

Salat ist parat.

Sonntag, 18. Februar 2024

MENSTRUATION.
Femstrution: So nicht! [Chor der Incels.]
Manstruation: Tell her! [Sagt der Incel.]
Menstruation: Schluss mit der Scham!

Samstag, 17. Februar 2024

Für Intellektuelle: Adorno-Porno 69!
Er: Rechte Menschen oder Menschenrechte?
Sie: Mimimimimimimimi!

Freitag, 16. Februar 2024

Für Kühe ist jeder Tage Dacow.
Vasectomeme.

Donnerstag, 15. Februar 2024

JOSEFINE COX ... HERSELF.
Tsundoku: Lieber das als dass es zu wenig zum Lesen gäbe (und fragt Peter Suhrkamp!).

Donnerstag, 8. Februar 2024

Er: Verglichen mit dem Zeugs von srfkultur (!) auf Instagram war MTV ja geradezu Hochkultur! 
Das einfache Schweizer Volk: Hört hört. 
Ich: Genau.
Viola Amherd GmbH & Co. KG: Es stimmt offenbar wirklich (mit der Zauberformel und seit einiger Zeit) – gewählt werden, vor allem von den anderen Parteien, vornehmlich jene Bundesratten, die möglichst schlecht sind ... damit sich keine Partei so richtig profilieren kann. Ergebnis: Unfähige Landespolitiker!